Der Weihnachtsmarkt startete am Samstag den 01.12.2007

noch bei schönem Wetter und guter Stimmung. Unser Stand war wie immer stimmungsvoll dekoriert und hatte schöne, einfallsreich gebastelte, gestrickte und gewerkelte Handarbeiten und Weihnachtsschmuck zu bieten. Das Publikum honorierte den Fleiß unserer Bastelgruppe mit einem der höchsten Umsätze seit langem, nämlich etwa 500 Euro, obwohl wir wegen Durchzug eines heftigen Sturmtiefs am Sonntag den 02.12. schon zwei Stunden früher abbauen mussten.